Home 
 AGB 
Do, 19. April 2018







Erzeuger

Weingut Grosch, Rheinhessen-Deutschland

Weingut Grosch, Rheinhessen-Deutschland

“L’homme fait la différence“, so lautet eine Binsenweisheit im Burgund. Der Winzer macht den Unterschied. Es ist dieses gewisse „Etwas“, was man nicht erlernen kann, was wir gemeinhin mit „Leidenschaft“ gleichsetzen, was den Unterschied macht. Es sind nicht immer die Etiketten oder die bekannten Marken, die dies versprechen.

So lernten wir bei einer Weinpräsentation den jungen Winzer Thomas Grosch kennen, von dem Familienunternehmen Weingut Grosch aus dem beschaulichen Wallertheim in Deutschlands größtem Weinanbaugebiet Rheinhessen, ein Anbaugebiet mit viel Masse, aber auch erstaunlicher Vielfalt und Klasse.

Thomas Grosch verstand es, dieses gewisse „Etwas“ in seinen Augen zum Ausdruck zu bringen, als er uns seinen diesjährigen Schatz präsentierte, einen Cabernet Dorio Auslese trocken (!). Nun ist es ja bekannt, dass das Rheinhessen sich ständig weiterentwickelt und mittlerweile durch engagierte Winzer zu einem Eldorado für den passionierten Weinkenner geworden ist. Immer wieder imponierend- das Preis-Genuss-Verhältnis.

Wir haben uns mittlerweile abgewöhnt, einen Wein von vorne herein in eine Schublade zu stecken, da wir schon zu oft überrascht oder enttäuscht wurden. Trotzdem ertappten wir uns dabei, dass wir diesen uns vorgestellten Wein nicht viel zutrauten und uns mehr das präsentierte „Selbstvertrauen“ des Jungwinzers zum Testen verführte.

Dieser interessante Rotweintyp mit Parallelen zum Cabernet Sauvignon ist eine neu gezüchtete Rebsorte aus einer Kreuzung von Dornfelder und Cabernet Sauvignon. Der trockene Qualitätswein zeichnet sich insbesondere durch eine feinfruchtig, samtige Cabernet-Sauvignon-Note und eine tiefdunkle Farbe aus. Die Traube weist zur Zeit noch eine sehr geringe Anbaufläche in Deutschland auf.

Um so erstaunlicher, was Thomas Grosch aus dieser deutschen, also autochthonen Traube, für ein Potential herausgekitzelt hat, der sicher nur sehr wenig den Liebhaber der „leichten Muse“ zu bieten hat.

Leidenschaft und Mut in Verbindung mit Kompromisslosigkeit im qualitativen Weinanbau sind für uns Grund genug, Ihnen diesen wunderbaren Tropfen ans Herz zu legen.

 

-> Weine


Druckversion
last update: 13.09.2006   zurück  nach oben  www.autochtone-weine.de / Impressum